Mensch Schule!

Schulerfahrungen eines Auslandschweizers (Lorenz Bucher) [de-CH]

Episode Summary

Ein Gespräch mit Elektroingenieur ETH, Software-Architekt und Freizeit-Musiker Lorenz Bucher über seine Erfahrung als Expat-Kind in Lateinamerika, die Abhängigkeit des Lerninhalts vom geographischen Standort, die Wichtigkeit von Pragmatismus und Anpassungsfähigkeit in der Lebensgestaltung sowie das Vorbild der Universalgenies aus der Renaissance.

Episode Notes

Ein Gespräch mit Elektroingenieur ETH, Software-Architekt und Freizeit-Musiker Lorenz Bucher über seine Erfahrung als Expat-Kind in Lateinamerika, die Abhängigkeit des Lerninhalts vom geographischen Standort, die Wichtigkeit von Pragmatismus und Anpassungsfähigkeit in der Lebensgestaltung sowie das Vorbild der Universalgenies aus der Renaissance.

Foto: Lorenz Bucher

Aufnahmedatum: 3. Juli 2020.

----

Rückmeldungen, Anfragen, Kommentare und Schulgeschichten an kontakt@mensch.schule.

Unterstütze dieses Projekt:
https://paypal.me/menschschule
https://www.patreon.com/menschschule

In den sozialen Medien:
https://facebook.com/menschschule

Website:
https://mensch.schule